Charta

Charta 

1 Sozialverhalten 

(gilt sowohl im Teamspeak als auch In-Game)

Soziale Kompetenz, d.h. respektvoller Umgang miteinander und untereinander wird vorausgesetzt.

Mitglieder von DAKO-Space helfen sich untereinander wo immer nötig. Dabei kann niemand zur Hilfe gezwungen werden.

Beleidigungen, Diskriminierungen gegenüber Einzelner oder Gruppen, ob organisationsintern oder -extern sind nicht gewünscht.

Ebenso werden rassistische Äußerungen nicht geduldet.

Das Bestehlen, Angreifen oder gar Töten/Zerstören von Personen und Raumschiffen etc. von DAKO-Space oder dessen Partner-Organisationen ist strengstens untersagt!

Piraterie ist grundsätzlich nicht gewünscht. Sonstige rechtswidrig eingestufte Tätigkeiten sind im UEE Raum im allgemeinen nicht gestattet. Ausnahmen regelt das High Command.

Solange Star Citizen sich in der Entwicklungsphase befindet, kann jegliche Spielmechanik getestet und ausprobiert werden.

2 Verantwortungsbewusstsein

Es sollte stets im Hinterkopf verankert sein, dass man im ‘Verse als Mitglied von DAKO-Space agiert und somit eine gewisse Verantwortung gegenüber der Organisation hat, was die Repräsentation nach Außen hin angeht.

DAKO-Space ist eine Organisation, die sich in erster Linie dem Handel, Transport, Exploration und Security verschrieben hat.

Demnach sind alle Handlungen, die gegen die Organisation und deren Regeln gerichtet sind oder auch negative Folgen für DAKO-Space haben könnten, zu unterlassen. Ausnahmen regelt das High Command.

Diplomatische Aufgaben sind in den Verantwortungsbereich der jeweiligen aktiven Diplomaten zu legen.

3 Spielzeitgestaltung

Jedem Spieler ist es selbst überlassen, wie viel Zeit er in das Spiel investiert.

Dabei gilt: Echtes vor virtuellem Leben! 

Absehbare, sich über einen längeren Zeitraum erstreckende Abwesenheit sollte rechtzeitig bekannt gemacht werden.

4 Zugehörigkeit

Spätestens ab dem Beitritt zu DAKO-Space sind eventuelle Zugehörigkeiten zu anderen Organisationen aufzuzeigen und, wenn nötig, zu lösen.

Dies gilt insbesondere dann, wenn diese nicht mit der Charta von DAKO-Space zu vereinbaren ist.

Wir wollen uns zusammen auf unsere Organisation konzentrieren und bieten des weiteren genug Alternativen, um weitestgehend alle Spielbereiche abdecken zu können.

Die Weitergabe oder das Veröffentlichen von internen Informationen oder Angelegenheiten ist verboten.

5 Konsequenzen bei Zuwiderhandlungen

Je nach Schwere und Auswirkungen des Vergehens gegen die oben genannten Regeln, wird der Spieler, bzw. alle an der Handlung Beteiligten zur Verantwortung gezogen. Dabei obliegt das Strafmaß der Führung von DAKO-Space.

Ein permanenter Ausschluss kann dabei nicht grundsätzlich ausgeschlossen werden.

Die Charta obliegt der Entwicklung von Star Citizen und wird bei Bedarf angepasst!